Stressmanagement  •  Entspannungsverfahren  • Kommunikation

Alle Seiten durchsuchen

 

Kundenmeinung von Birgit Kröner

Physiotherapeutin, Yogalehrerin SKA

 

Als Yogalehrerin ist Entspannung kein Fremdwort für mich.
Beschäftigt in einem größeren Gesundheits- und Rehazentrum im Saarland, schickte mein Arbeitgeber mich 2013 zur Fortbildung „Muskelentspannung nach Jakcbson“ und „Autogenes Training“ nach Köln zu Herrn Boving.
In einem angenehmen Ambiente lernte ich den Menschen eine Angel an die Hand zu geben um ihren Hunger (nach Entspannung) zu sättigen, statt ihnen einfach nur einen Fisch zu schenken.
Besonders geholfen hat mir in diesem Prozess das Erarbeiten von Themen in Kleingruppen, die gute Vermittlung von Theorie unterstützt durch Multimediaeinheiten, die Eigenerfahrung als Vortragende und Teilnehmerin von Entspannungsgruppen und die fordernde Begleitung von Herrn Boving. Alles sehr anschaulich und greifbar vermittelt. Dazu fällt mir direkt das Schlagwort: „Fördern durch fordern“ ein - war für mich eine neue Erfahrung und eine sehr gute, die ich mittlerweile gerne in meinen Kursen einsetze, weil es schnelle und stabile Resultate bringt.

Die beiden Kurse hatten mich so begeistert, dass ich 2014 noch einmal privat zu Herrn Boving kam, dieses Mal zum Kurs „Stressmanagement“. Was bis dahin nur vage gefühlt, bekam im Kurs Struktur und ist dadurch für mich bewusst und gezielt einsetzbar.
An dieser Stelle: Danke noch mal Hr. Boving.


 

vorherige Meinung    nächste Meinung
zurück zur Übersicht